Indoortauchen

Tauchen im Indoorcenter

Mehrmals im Jahr besuchen wir ein Indoor-Tauchcenter. Gerade in den Wintermonaten bieten sich hier Tauchgänge an. Als Tagesfahrt fahren wir das Monte Mare in Rheinbach und das Dive4Life in Siegburg an.

Dive4Llife  |  Indoor Tauchen in Siegburg

20 Meter tief, 18 bzw. 10 Meter im Durchmesser und über drei Millionen Liter kristallklares Wasser – das sind Maße, die auch erfahrenen Tauchern den Atem stocken lassen. Das neu erbaute dive4life Indoor-Tauchcenter in Siegburg bei Köln/Bonn ist die größte Anlage ihrer Art in Europa.

Monte Mare  |  Indoortauchen in Rheinbach

Tauchen bei 28° C Wassertemperatur – mitten in Deutschland und in einem der größten Freizeitbäder in NRW. Das 10 Meter tiefe Indoor-Tauchzentrum im montemare Rheinbach (bei Köln oder Bonn), bietet nicht nur dem Freizeit-Taucher jede Menge Abwechslung, sondern ist auch für Tauch- Profis und Freitaucher geradezu ideal. Beste Vorrausetzungen für ein unvergessliches Taucherlebnis.

Menü schließen